Der Blog zu Webdesign, Homepageerstellung, Online-Marketing und Social Media Marketing

Facebook-Seminare mit der sport + fun connection

Jetzt geht es Schlag auf Schlag – die nächste Kooperation ist unter Dach und Fach!

Dieses Mal betrifft die Zusammenarbeit die sport + fun connections, die ihre Heimat auf der Business Plattform XING haben und in denen bereits mehr als 50.000 Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz organisiert sind.

Im Mittelpunkt der regionalen Gruppen stehen gemeinsame sportliche, kulturelle oder gesellige Aktivitäten mit dem Ziel, Kontakte auf menschlicher Ebene zu knüpfen. In vielen Fällen passt es dann später auch geschäftlich.

Gemeinsam mit Andreas Hierold, dem Gründer und Geschäftsführer der sport + fun connections, konnte jetzt eine exklusive Seminarreihe zum Thema Facebook ins Leben gerufen werden. Unter dem Motto "Facebook – Zeitfresser oder Umsatzbringer?" fanden am 28. August mit über 200 Teilnehmern zwei Webinare statt zu Themen wie

  • warum jedes Unternehmen auf Facebook vertreten sein sollte
  • welche Fehler es zu vermeiden gilt
  • wie Sie die richtige Strategie für Ihr Geschäft finden

In regelmäßigen Online-Seminaren zeige ich Ihnen live und hautnah, wie Sie erfolgreich mit Facebook arbeiten – und was Sie besser nicht tun:

  • Keine Angst vor der Privatsphäre: Privates Profil und Facebook-Seite
  • Behalten Sie den Überblick: Aufbau, Struktur und Verwaltung der Chronik (Timeline)
  • Der erste Eindruck zählt: Aufbau einer professionellen Fanpage
  • Wir machen jetzt auch mal Facebook: Wie Social Media nicht funktioniert
  • Die erfolgreichsten Strategien für Facebook Seiten
  • Werbung auf Facebook: Geldverschwendung oder sinnvolles Marketing-Instrument?

Termine und weitere Informationen finden Sie auf der Anmeldeseite der sport + fun connection: http://diesfc.de/facebook-workshop

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei einem der Workshops begrüßen zu dürfen! Ich freue mich schon sehr darauf.

Veröffentlicht in: Social Media Marketing


Schlagworte:

Beitrag kommentieren